Zertifikate ab sofort von Let’s Encrypt

Ab sofort setze ich nur noch Zertifikate von Let’s Encrypt ein.

Let’s Encrypt (englisch, „Lasst uns verschlüsseln“) ist eine Zertifizierungsstelle, die Ende 2015 in Betrieb gegangen ist und kostenlose X.509-Zertifikate für Transport Layer Security (TLS) anbietet. Dabei ersetzt ein automatisierter Prozess die bisher gängigen komplexen händischen Vorgänge bei der Erstellung, Validierung, Signierung, Einrichtung und Erneuerung von Zertifikaten für verschlüsselte Websites.

Diese Zertifikate werden automatisch alle 3 Monate ohne mein weiteres zutun erneuert. Aus diesem Grund veröffentliche ich hier auch keine Fingerprints mehr.
Das Zertifikat ist gültig, wenn es von Let’s Encrypt für die Domain twattle.net ausgestellt wurde und nicht abgelaufen ist.
Solltest du dir unsicher sein, ob das jeweils aktuelle Zertifikat gültig ist, kannst du mich gerne kontaktieren.